Skip to content

Die Welt wie Ihr sie einst kanntet, existiert nicht mehr. Um die Bedrohung der Welt durch unmenschliche Kreaturen aufzuhalten, stellen sich mutige Abenteurer der dunklen Umgebung, um einen Ausweg aus allem zu finden und in Freiheit zu leben. Doch in den Schatten lauert das Böse!

WAS ist cursum mortis?

Cursum Mortis (lat. „Der Pfad des Todes“) ist ein Rollenspiel aus dem Horror-Survival-Genre. Als Teil einer Gruppe oder ganz auf Euch alleine gestellt, kämpft Ihr um eure Freiheit und gegen das Grauen, was euch auf eurem Weg erwartet. Ein Rollenspiel ist eine Form der Gesellschaftsspiele, auch Pen & Paper genannt, bei der man in gemütlicher Runde mit Bleistift und Papier bewaffnet oder auch digital über PC und andere Endgeräte ein Abenteuer in der Erzählform bestreitet. Es gibt einen Spielleiter, der die Geschichte „erzählt“ und Spieler, die innerhalb dieser Geschichte interagieren.

Eure Kreativität und Euer Ideenreichtum ist gefragt. Ihr bewegt Euch in einer Dark-Survival-Welt und bestreitet spannende Abenteuer zusammen mit Euren Freunden. Alles was Ihr dazu benötigt ist das Regelwerk und eine Handvoll 10- und 20-seitiger Würfel.

Das unkomplizierte Spielkonzept!

Der Spielspaß und der persönliche Thrill sollen im Mittelpunkt stehen. Daher ist das Regelwerk für einen schnellen Einstieg in das Rollenspiel und vor allem für kurzweilige Spielstunden konzipiert. Es gibt eine Hand voll Basis-Regeln die Euch die Interaktion innerhalb einer fiktiven Geschichte ermöglichen.

Komplexe Kampfsysteme oder komplizierte und möglichst realistische Regeln für Handlungen werdet Ihr in diesem System nicht finden. Einer der Grundgedanken dahinter ist die Gruppendynamik um die eigene Kreativität zu stärken und so den Spielspaß nicht von übermäßig vielen Regeln zu verderben. Die Story kommt vor der Regel!

Der Kern des Spiels basiert auf dem Entweder-Oder-Prinzip, was zugegeben den Handlungsradius etwas einschränkt, aber dafür ein flottes Spieltempo, kurzweilige Kampfszenarien aber auch komplexe Handlungen ermöglicht.

Nimms mit solange Du noch kannst!

Hier kannst du dir die aktuelle PDF-Version des Kompendiums von CURSUM MORTIS herunterladen. Klicke einfach auf das Bild oder den Download-Button (rechte Seite) und der Download beginnt. Um das PDF zu öffnen, benötigst du einen PDF-Reader deiner Wahl. Fall das PDF direkt im Browser geöffnet wird, warte einfach bis der Download-Vorgang abgeschlossen ist. Anschließend kannst du das Dokument einfach über das Speichern-Symbol auf deinen Computer oder Tablet-PC ablegen.